DVD/Blu-ray

Light of my Life

Viele Jahre nachdem eine mysteriöse Krankheit fast alle Frauen und Mädchen auf der Erde dahingerafft hat, zieht ein junger Vater mit seiner zehnjährigen Tochter durch das Land. Immun gegen den unbekannten Virus, lebt die als Junge getarnte Rag in ständiger Gefahr entdeckt zu werden. Denn mit den Frauen scheint auch jegliche Hoffnung auf das Überleben der Menschheit gestorben zu sein. Voller Angst um seine Tochter und überfordert mit der heranwachsenden Frau, meiden die beiden jegliche sozialen Kontakte – da jeder vermeintliche Freund eine Bedrohung darstellt, sollte die Wahrheit über Rag ans Licht kommen. Was würdest du tun um deine Familie zu beschützen? Regisseur und Drehbuchautor Casey Affleck („I’m Still Here“) zeichnet in LIGHT OF MY LIFE ein packendes Endzeit-Szenario und das Portrait einer nicht ganz unproblematischen Vater-Tochter-Beziehung inmitten eines postapokalyptischen Schauplatzes. Umgeben von einer beinahe ausgestorbenen Zivilisation kämpft ein Vater nicht nur gegen die Gefahr von außen, sondern auch mit den Problemen eines Mädchens an der Schwelle zur Frau. Mit viel Feingefühl und beeindruckender Intensität begleiten wir den Hauptdarsteller und Oscar®-Preisträger Casey Affleck („Manchester by the Sea“) als Vater und seine Tochter Rag, herausragend verkörpert von Newcomerin Anna Pniowsky, wie sie sich durch eine hoffnungslose Welt schlagen. Die mehrfache Golden Globe- und Emmy-Gewinnerin Elisabeth Moss („The Handmaid’s Tale: Der Report der Magd“) ist in einer Nebenrolle als Mutter zu sehen. Das ruhige, aber atmosphärisch kraftvolle Genredrama begeisterte bereits auf der BERLINALE 2019 sowie als offizieller Beitrag beim Fantasy Filmfest 2019.

 

Über den Film

Zehn Jahre nach einer Epidemie, die fast alle Frauen und Mädchen der Welt das Leben gekostet hat, muss ein Vater seine heranwachsende Tochter um jeden Preis beschützen. Er lässt sie wie einen Jungen aussehen, denn als Frau kann sie nie in Sicherheit sein. Als die beiden jedoch Begegnungen mit Menschen nicht mehr aus dem Weg gehen können, droht eine Katastrophe…

 

Quelle und Fotos: Universum Film

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.