Bücher

Das Lemming-Projekt -Wolfgang Kaes

Frigiliana, ein idyllisches Dorf in Andalusien. Hier lebt Alejandro. Der junge Kunsthistoriker säubert im Auftrag der Firma CleanContent das Internet vom digitalen Giftmüll, von Pornographie, Hass und Gewalt. Als sich seine Kollegin Maria von einer Brücke stürzt, wird Alejandro klar, dass sein Job nicht nur brutal, sondern lebensgefährlich ist. Dann tauchen auf seinem Bildschirm Fotos auf, die verschüttete Erinnerungen wecken und seine Mutter in Panik versetzen. Jemand will ihm Angst machen. Doch Alejandro lässt sich nicht einschüchtern. Bald steht er vor einem Grab auf einem Friedhof aus der Zeit der Franco-Diktatur, als die katholische Kirche noch allmächtig war, und damit beginnt die Suche nach der Wahrheit. Sie wird mit jedem Tag gefährlicher, denn Alejandros unsichtbarer Gegner ist mächtig: Er hat die Macht, in die Seelen der Menschen zu dringen …

 

Verlag: Rowohlt Polaris

Erscheinungstermin: 17.08.2021

432 Seiten

ISBN: 978-3-499-00610-4

Autor: Wolfgang Kaes

 

Quelle und Fotos: Rowohlt Verlag

 

Das buch weiß seine Leser gekonnt in seinem Bann zu ziehen. Mit diesem Buch bekommt man einige Infos zum Thema Internet mit auf dem Weg. Unter anderem Dinge die auf falschen Faken beruhen, die Macht der Medien, Manipulation und viele Lügen. Das Buch ist sehr lehrreich, spannend Informativ und Unterhaltsam zu einem Aktuellen Thema. Das fesselnde Buch lässt sich sehr gut lesen und verschlingen. Wirklich super toll!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.