DVD/Blu-ray

Rampensau Staffel 1

Shiri ist eigentlich immer zu viel: zu laut, zu rebellisch, zu impulsiv. Als erfolglose Schauspielerin kämpft sich die 30-Jährige, die wie ein Teenager aussieht, durch ihr Leben und fällt dabei vielmehr von einer Scheiße in die nächste. Ihr Leben ist verkorkst – und zwar so richtig. Dass ihr (Ex-) Freund dann auch noch mit einem Haufen Drogen erwischt und verhaftet wird, wird für die Berlinerin aber paradoxerweise zum Glücksfall. Die arbeitslose Shiri bekommt endlich die Rolle ihres Lebens, ausgerechnet von der Polizei! Sie geht als Undercoverermittlerin an eine Schule, um einen Drogenring hochgehen zu lassen.

Basierend auf der israelischen Serie „Metumtemet“ schuf Regisseur Dustin Loose („Tatort“, „Notruf Hafenkante“) mit RAMPENSAU eine Serie mit hohem Tempo und einer packenden Intensität – ebenso wie ihre Hauptrolle Shiri, die die  preisgekrönte Schauspielerin Jasna Fritzi Bauer („jerks.“, „Dogs of Berlin“, „About a Girl“, „Ein Tick anders“, „Axolotl Overkill“) perfekt verkörpert. In weiteren Rollen sind Ronald Kukulies („Weinberg“), Peter Schneider („Dark“), Peter Fieseler („Wir waren Könige“), Lorna Ishema („You are Wanted“), Laura Louisa Garde („Das kalte Herz“), Daniel Zillmann („Andere Eltern“), Benjamin Lillie („Werk ohne Autor“), Florian Bartholomäi („Reine Geschmackssache“) und Sophie Rois („M – Eine Stadt sucht einen Mörder“) zu sehen.

 

Für das Drehbuch zeichnet, zusammen mit Valentina Brüning („Sankt Maik“), das preisgekrönte Autoren-Duo Arne Nolting und Jan Martin Scharf verantwortlich, das bereits mit Serien wie „Club der roten Bänder“ und „Weinberg“ Erfolge feiern konnte. Die zehn Folgen der ersten Staffel von RAMPENSAU werden seit 20. November 2019 zur Primetime auf VOX ausgestrahlt. Die Quoten der beiden Auftaktfolgen stimmten und lagen über VOX-Senderschnitt: 1,34 und 1,39 Millionen Menschen sahen die ersten beiden Episoden ab 20:15 und 21:05 Uhr. Bei den 14- bis 49-Jährigen punktete das Format mit 7,8 und 8,1 Prozent Marktanteil.

 

Über die Serie

„Ich hab‘ nur die Wahl, ob ich in ein Blumenbeet falle oder in die Scheiße. Und klar will ich in die Blumen fallen. Aber da gibt’s irgendwas in mir, das ist tierisch von der Scheiße angezogen. Und ich kann nichts dagegen tun. Verstehste?“

Das ist Shiri, 30, Schauspielerin, Fast-Single, wohnhaft in Berlin – und pleite. Ihr letztes Vorsprechen ging in die Hose, ihre große Liebe ist weg, der peinliche Mini-Job verloren. Ein echt beschissener Tag. Doch der ist noch nicht zu Ende. Als sie auf einem Gartenfest des Polizeichefs kellnert und ihr (Ex-)Freund mit 500 Ecstasy-Pillen festgenommen wird, endet ihre Pechsträhne auf der Polizeiwache. Und diese eine verdammte Frage ändert dort ihr ganzes Leben: „Wie sehr liebst du deinen Freund?“ Leider sehr.

Die Rebellin mit dem losen Mundwerk und dem großen Herz, die aussieht, als wäre sie gerade mal 16 Jahre alt, erhält ausgerechnet von der Polizei das Rollenangebot ihres Lebens: Shiri soll als verdeckte Ermittlerin in eine elitäre Schule eingeschleust werden und dort einen Dealer-Ring auffliegen lassen.

 

RAMPENSAU – Staffel 1 ist seit 31. Januar 2020 auf DVD erhältlich!

 

Quelle und Fotos: Universum Film

 

Die Rampensau Staffel 1 ist mal etwas anderes und bietet mal etwas Abwechslung. An sich ist es etwas gewöhnungsbedürftig, aber schnell gewöhnt man sich an die ganze Aufmachung. Es ist an sich alles sehr spannend und unterhaltsam. Eine Serie die zum Nachdenken anregt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.